Mit dem Elektroauto vom Ruhrgebiet nach Südfrankreich

Lautlos unterwegs

  Ein Experimentalreise-Bericht aus der Zukunft

 von Wolfgang Papenberg und Michael Skirl, Sommer 2016

Hier finden Sie einige Leseproben aus dem am 30. Januar 2017 erschienenen Buch. Es ist nur noch über mich, ggf. auch in Einzelfällen über den Buchhandel zu beziehen.

Das Buch kostet nur noch 10,- € statt früher 16,- €

Aktuelle Infos zur Ergänzung des Buchs findet man unter "Aktuelles"


Viele neue Infos zu Ladestationen, Betreibern und Zugängen hier.


Reise von Unna am östlichen Rand des Ruhrgebiets nach Barjac in Südfrankreich

Auto:Renault Zoé Intense Z.E.40, 68 kW, Zulassung: 4/2017, bisher gefahrene km: ca. 30.000

Dies ist das Nachfolgemodell der in dem Buch "lautlos unterwegs" behandelten Zoé (siehe Foto oben rechts).

Batterieladung: 100%, Reichweitenanzeige: 215 km, Außentemperatur: C, Fahrgastraum vorgeheizt

Zuladung: 3 Erwachsene, davon zwei übergewichtige, Reisegepäck für 1 Woche, Typ2 Ladekabel, NRGkick Ladekabel mit Adaptern


Geplanter Reiseverlauf

Start am 20.01.2020: 08.00 Uhr.

1. Ladestopp: Erfttal-Liblar bei einem Lebensmitteldiscounter, alternativ Weilerswist bei einem andern Lebensmitteldiscounter

2. Ladestopp: Bitburg

Übernachtung im Hotel Burnel in Rouvres-en-Xaintois südlich von Nancy.